Jackie Nava ist zurück im Boxgeschehen

1&1 All-Net-Flat

Fotos: Zanfer Boxpromotion

Mit einem Punktsieg über die Venezulanerin Ana Maria Lozano hat sich die Mexikanerin Jackie Nava im Boxgeschehen zurück gemeldet. Nach 10 Runden Kampf um den WBC-Gürtel im Superbantam urteilten die Punktrichter mit 99:91 und 2x 97:93 einstimmig für die Ex-Weltmeisterin aus Tijuana.

Nur in den ersten Runden merkte man der 36-jährigen Nava etwas Ringrost an. In den folgenden Durchgängen übernahm sie das Heft des Handelns und drängte ihre Kontrahentin in den Rückwärtsgang. Die 2-fache Mutter und Kongressabgeordnete Jackie Nava ist wieder auf Kurs und hat selbstverständlich das Ziel, wieder Weltmeisterin zu werden. Ihren ehemaligen Titel trägt jetzt die Kenianerin Fatuma Zarika. Es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, wann beide Boxerinnen gegeneinander antreten.

Hier einige Fotos:



Der Kampf:

Kommentare

Kommentare